Big Zero – all Up2Date – DDT4All again.

Man kann diese seltsame Corona-Zeit auch nutzen um sich um den Service am Smart zu kümmern. Ich habe gelesen, dass es für die 90PS Twinamic Motoren ein kostenloses Update der Software des Motor-Steuergerätes gibt. Eine kleine Mail an die Smart/Mercedes-Vertretung in der Nähe geschrieben und schon hatte ich einen Termin. Dann habe ich gleich noch die ungenaue Tankanzeige bemängelt und so auch die aktuelle Software auf das Kombiinstrument bekommen. Und so auch das große digitale Tacho (was mir ja noch wichtiger war) bekommen. Und das für eine Zuzahlung von knapp 25 Euro … der Rest würde aus Kulanz von Smart getagen. Leider waren im Anschluß meine „Anpassungen“ mit DDT4all wieder weg und so musste ich das Kurvenlicht noch einmal neu aktivieren und das Stop-Start wieder neu deaktivieren … Aber ist ja schnell getan, zum Glück.

Big Zero – das digitale Tacho nach dem Update das KI
dann noch mal schnell eine Wäsche
Und dann musste ich noch ein paar „Anpassungen“ mit DDT4All machen.